12. Einkaufsliste

von Andrea

Nachdem unser Testpaket glücklich sein Ziel erreicht hatte, war der Notfallplan, nach Oslo zu fliegen, den ganzen Kram dort zu kaufen und dann die Pakete dort zu packen und zu versenden, vom Tisch. Damit galt es nun, in München alles zu besorgen, was wir noch benötigen würden.

Gar nicht so einfach, sich zu überlegen, wie viel man von was in vier Monaten so braucht …

Eine Portion Frühstück, Mittag und Abendessen pro Person und Tag ist ja noch einigermaßen einfach, aber eben auch nur einigermaßen. Wie viel Brot essen wir denn mittags und wie viel Mehl brauchen wir dafür? (Frisches Brot mitzunehmen funktioniert auf längeren Abschnitten nicht, da es zu schnell schimmelt.) Und wie viel Brotaufstrich planen wir pro Tag ein? Zwei oder drei von den kleinen Packungen á 50 Gramm mit haltbarer Wurst und vegetarischem Brotaufstrich?

wp-1488995667128.jpg

Wie viel Trockenobst, Nüsse und Schokolade verputzen wir pro Tag, gemeinsam jeweils etwa 100 Gramm? Wie viel Tee trinken wir, wie viel heiße Schokolade und nehmen wir noch Zucker dazu? Wollen wir Eipulver mitnehmen und auch Milchpulver, um vielleicht mal Pfannkuchen zu machen? Vielleicht mit frisch gepflückten Himbeeren, Erdbeeren oder Blaubeeren? Und brauchen wir dann mehr Mehl und mehr Zucker?

Wie viel Toilettenpapier wäre ratsam? Was verputzt man pro Tag so an Zahncreme? Wir haben tatsächlich die Zahncreme gewogen, dann zehn mal benutzt und dann erneut gewogen mit dem Ergebnis, dass wir davon 1,5 Gramm pro Person und Tag benötigen.

Und wie lange halten T-Shirts und Unterwäsche, die wir unterwegs meistens nur im kalten Bach ausspülen können? Braucht man T-Shirts und Unterwäsche unterwegs zwei Mal neu? Seltener? Häufiger? Wann fallen die Schuhe auseinander? Unterwegs neue Schuhe kaufen und dann auf der Tour einlaufen? Nein, zu riskant! Also vorher ein zweites Paar Schuhe kaufen, dieses schon einlaufen und dann in eines der Pakete packen – aber in welches?

Und ab Abisko brauchen wir einen wärmeren Schlafsack, den anderen schicken wir von dort nach Hause. Und wärmere lange Unterwäsche!

Herausgekommen ist eine lustige Einkaufs- und Packliste mit unter anderem 176 Portionen Trekking-Lunch, jeweils gut 10 Kilogramm Trockenobst, Nüssen und Schokolade und gut 300 Packungen Brotaufstrich, ebenso vielen Teebeuteln sowie gut 100 Beutel heiße Schokolade. Bei den entsprechenden Einkäufen kann man an der Kasse im Supermarkt von den Menschen hinter sich durchaus tödliche Blicke ernten. Aber manchmal mit ihnen auch nette Gespräche führen, an deren Ende sie dann mit auf unsere Tour kommen möchten, weil man da sooooo viel Schokolade essen darf. Und ein Großteil des Einkaufs hat aus Gründen der Praktikabilität online stattgefunden, weil unser Biosupermarkt einfach keine 300 Packungen Brotaufstrich hatte und ich in einem Einkaufswagen voller Nüsse und Trockenobst ganz schnell den Überblick verloren habe … äh, wie viele Cashewnüsse sind jetzt drin und fehlen nicht noch Aprikosen?

Sorge macht uns nur, dass wir uns bei irgendetwas völlig verschätzt haben könnten – in die eine oder andere Richtung. Wenn wir erstmal unterwegs sind, lässt sich das kaum noch korrigieren. Mal schauen, ob wir uns irgendwann in Toilettenpapier einwickeln können … an die andere Variante denken wir lieber nicht.

Und hier findet Ihr die Einkaufs- und Packliste für die gesamten vier Monate:

 Art Einheit Menge
Haupt-Lebensmittel
Trekking-Frühstück Portion 156
Trekking-Lunch Portion 176
Trockenobst Kilogramm 10,1
Nüsse Kilogramm 10,1
Schokolade Kilogramm 10,1
Mehlmischung Kilogramm 14
Brotaufstrich Packungen á 50g 303
Butter unterwegs kaufen
Salz unterwegs auffüllen
weitere Lebensmittel 0
Frühstücksbrei Tüte á 500 Gramm 4
Milchpulver Packung für 2 Liter Milch 5
Eipulver Packung für 10 Eier 5
Getränke
Schwarztee Teebeutel 202
Früchtetee Teebeutel 101
heiße Schokolade Beutel 101
Getränkepulver Beutel 101
Zucker Kilogramm 2,1
Küche etc.
Gaskartuschen unterwegs kaufen
Gefrierbeutel 6 Liter Stück 24
Gefrierbeutel 3 Liter Stück 24
Clips für Gefrierbeutel Stück 12
Müllbeutel Stück 26
Putzschwamm Stück 7
Kosmetik etc.
Gesichtscreme Tube á 70 Gramm 5
Handcreme Tube á 20 ml 19
Lippenpflege Stift 4
Zahncreme Tube á 20 ml 20
Zahnbürste Stück 3
Zahnseide Rolle 3
Outdoor-Waschmittel kleine Flasche 13
Toilettenpapier Rolle 21
Taschentücher Paket 44
Brillenputztücher Stück 51
Pflaster Streifen 30
Blasenpflaster Packung 6
Tape Rolle 3
Ohrstöpsel Packung je 6 Stöpsel 3
Mückengift unterwegs kaufen
Bekleidung etc.
Socken Paar 8
T-Shirt Stück 8
Unterhosen und BHs Stück 4
Ersatzschuhe Paar 1
warme Unterwäsche Ober- und Unterteil 2
wärmerer Schlafsack 1
Sonstiges
Kabelbinder Stück 16
Batterien (Stirnlampe) Stück 6
Chips für Kamera Stück 4
Block für Reisebericht Stück 24
Kugelschreiber Stück 12
Bargeld in SE / NO abheben
Wanderkarten je nach Abschnitt
Tourenbeschreibung je nach Abschnitt

Ein Gedanke zu “12. Einkaufsliste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s