46. Bumper

von Ole

Definition:

Ein Bumper ist ein aus dem Weg herausragendes Hindernis, zum Beispiel ein Stein, eine Baumwurzel oder ein Grassoden. Wir nutzen die Bezeichnung in Analogie zu den künstlichen Bodenwellen auf der Straße, die Autos zum langsamer fahren anhalten sollen. 

Sprachgebrauch:

Bei uns wird ein Bumper dadurch definiert, dass einer von uns beiden mit dem Fuß dagegen stößt („bump“). Das ist meistens unangenehm, da der Fuß unsanft gebremst wird.

Beobachtung:

Bumper sind auf der Via Alpina sehr unterschiedlich verteilt. Anfangs des Tages gibt es kaum welche. Wenn Körper oder Geist müder werden, häufen sie sich. Die meisten Bumper gibt es entsprechend nachmittags oder wenn wir einen flachen Weg absteigen, der eigentlich keine Aufmerksamkeit beim Gehen mehr erfordert. Und wenn mal wieder gar kein Hindernis vorhanden ist, können auch die eigenen Wanderstöcke als Bumper dienen. 

Versuch einer wissenschaftlichen Erklärung:

Mit zunehmender Müdigkeit sinken die Auffassungsgabe (da ist ein Bumper), das Reaktionsvermögen (ich sollte den Fuß heben) und die Fähigkeit, den Fuß anzuheben. 

Anzahl Bumper = Funktion (Auffassungsgabe, Reaktionsvermögen, Beinkraft)

Dabei gilt: Je geringer einer oder mehrere dieser Faktoren sind, desto mehr Bumper gibt es. Aus der empirischen Beobachtung ergibt sich zusätzlich, das der Untergrund auf die Anzahl der Bumper nur einen sehr geringen Einfluss hat, wenn man einmal von Asphaltwegen absieht (wobei es auch da tatsächlich Bumper gibt).

Was wirklich abläuft:

  • Auge an Gehirn: Achtung Hindernis
  • Gehirn: Häh?
  • Auge: HINDERNIS!
  • Gehirn: Ach so, sag das doch
  • Gehirn an Fuß: Hochheben
  • Fuß: Waaaaas?
  • Gehirn: HOCHHEBEN!
  • Fuß: Ach so.

BUMP

  • Fuß: Autsch, zu spät. MUSST DU NÄCHSTES MAL FRÜHER SAGEN!
  • Gehirn: Nerv nicht, geh weiter
  • Gehirn an Auge: Geht’s auch früher?
  • Auge: Ach, jetzt bin ich schuld?
  • Gehirn: Ich glaube, wir brauchen alle eine Pause!
Typische Bumper

Ein Gedanke zu “46. Bumper

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s